Christliche Gewerkschaft Deutscher Eisenbahner  CGDE  

Ein herzlicher Willkommensgruß gilt Ihnen als Besucherin / Besucher der Internetseiten der CHRISTLICHEN GEWERKSCHAFT DEUTSCHER EISENBAHNER (CGDE)

Wenn Sie Fragen an uns haben, können Sie sich auch direkt an unsere aufgeführten Kontaktadressen wenden. Werden Sie Mitglied der CGDE. Wir bieten Ihnen Einiges!

In der CGDE haben sich Frauen, Männer und Jugendliche der deutschen Bahnen und sonstigen Verkehrsträger in Deutschland zusammengeschlossen.

Die CGDE gehört dem Christlichen Gewerkschaftsbund Deutschlands (CGB) als Spitzenorganisation an.
Seit 1995 ist die CGDE Kooperationspartner der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM). Dadurch wird die Gewerkschaftsarbeit wesentlich gestärkt. Die Deutsche Gewerkschaftszeitung - DGZ ist auch die zweimonatlich erscheinende Zeitung der CGDE, die die Mitglieder unentgeltlich erhalten.

Aktuell

Zur Information und zum Vormerken - Adressen der CGDE:

Bundesgeschäftsstelle der Christlichen Gewerkschaften Deutscher Eisenbahner :
Eisenbahnstrasse 25   66117 Saarbrücken. Telefon 0681/9272850,  Fax 0681/ 52012.

Leiter der Bundesgeschäftsstelle Franz Josef Engstler  Telefon und Fax  06887/2011
E-mail Adressen: info@cgde.de  und bundesgeschaeftsstelle@cgde.de  

Bundesvorsitzender der CGDE Rudolf Bruns Hermann-Lönss-Weg 31  48291 Teltgte,
Telefon und Fax 02504(4666).

Nachrichten

In Europa verkleinert sich das Netz der Eisenbahnen weiter

Neues ICE-Werk in Frankfurt jn Betrieb genommen

Konjunkturprogramm 2009 - 2011 der Deutschen Bahn erfolgreich abgeschlossen

Letzte Aktualisierung am 10.09.2012


 
 Impressum